Cabernet.

Während die beiden sehr populären französischen Rebsorten Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon die klassischen Rebsorten der Cabernet Gattung verköpern, setzen sich im Ländle die Neuzüchtungen Cabernet Cubin, Cabernet Dorio, Cabernet Dorsa und Cabernet Mitos durch. Alle 4 Neuzüchtungen wurden Anfang der 70er an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau in Weinsberg vorgestellt.
Der Cabernet Cubin ist eine Kreuzung aus den Sorten Blaufränkisch(Lemberger) und Cabernet Sauvignon und somit der "Vatertraube" Sauvignon sehr ähnlich. Aus der Traube entstehen überdurchschnittliche, farbkräftige Rotweine mit vielen Fruchtaromen.
Die beiden Sorten Cabernet Dorio und Dorsa enstanden beide aus einer Kreuzung von Blaufränkisch(Lemberger) und Dornfelder, wobei der Cabernet Dorsa weiter verbreitet und häufiger angebaut wird. Die Rebsorten besitzen eine gute Winterhärte und eignen sich zm Ausbau im kleinen Holzfass, dem Barrique.
Der Cabernet Mitos ist eine Kreuzung aus Blaufränkisch(Lemberger) und Teinturier du Cher. Der Saft des Weines ist sehr farbkräftig, da die Trauben rotes Fruchtfleisch enthalten. Deshalb wird der Wein oft zur Farbunterstützung anderer Rotweine eingesetzt. 

Während die beiden sehr populären französischen Rebsorten Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon die klassischen Rebsorten der Cabernet Gattung verköpern, setzen sich im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Cabernet.

Während die beiden sehr populären französischen Rebsorten Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon die klassischen Rebsorten der Cabernet Gattung verköpern, setzen sich im Ländle die Neuzüchtungen Cabernet Cubin, Cabernet Dorio, Cabernet Dorsa und Cabernet Mitos durch. Alle 4 Neuzüchtungen wurden Anfang der 70er an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau in Weinsberg vorgestellt.
Der Cabernet Cubin ist eine Kreuzung aus den Sorten Blaufränkisch(Lemberger) und Cabernet Sauvignon und somit der "Vatertraube" Sauvignon sehr ähnlich. Aus der Traube entstehen überdurchschnittliche, farbkräftige Rotweine mit vielen Fruchtaromen.
Die beiden Sorten Cabernet Dorio und Dorsa enstanden beide aus einer Kreuzung von Blaufränkisch(Lemberger) und Dornfelder, wobei der Cabernet Dorsa weiter verbreitet und häufiger angebaut wird. Die Rebsorten besitzen eine gute Winterhärte und eignen sich zm Ausbau im kleinen Holzfass, dem Barrique.
Der Cabernet Mitos ist eine Kreuzung aus Blaufränkisch(Lemberger) und Teinturier du Cher. Der Saft des Weines ist sehr farbkräftig, da die Trauben rotes Fruchtfleisch enthalten. Deshalb wird der Wein oft zur Farbunterstützung anderer Rotweine eingesetzt. 

Topseller
Fischer Cabernet Dorsa Cabernet dorsa Qba trocken **** 0,75l
Inhalt 0.75 Liter (11,85 € * / 1 Liter)
8,89 € *
Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fischer Cabernet Dorsa
Cabernet dorsa Qba trocken **** 0,75l
Cabernet dorsa Qba trocken
Inhalt 0.75 Liter (11,85 € * / 1 Liter)
8,89 € *
Zuletzt angesehen